.x.Alone.x.

We all tell stories

Echo of Time

Actress

Whispers

Secrets

Lost in the Wind

Want to listen?

Special Stories
blood and tears flowing

heartbeats

in love

therapy

nothing special

sometimes the soul speaks
Ich habe mich verloren...
Niemand weiß etwas

Lynn Raven - Der Kuss des Dämons

.x.Place.x.

credits


link me


designed by




Träume ohne Hoffnungen

Kennt ihr das? Ihr sitzt irgendwo und denkt so über eure Zukunft nach, vielleicht, dass ihr einmal eine Familie haben werdet, eigene Kinder, einen tollen Beruf, ein eigenes Haus...

Und ganz plötzlich macht es klick! und ihr merkt, dass ihr gar nicht mehr die Hoffnung habt, dass diese Träume jemals wahr werden könnten. Ich hatte dieses klick!- Erlebnis schon vor ein paar Tagen. Es war nicht dieses typische "Ich bin zu...um...", sondern einfach so, als wären die Träume einfach nicht mehr Teil von einem selbst. Ich kann's gar nicht wirklich beschreiben...Als wäre ein Teil deiner selbst plötlich verschwunden und du weißt, dass du ihn nicht mehr zurückholen kannst. Und es herrscht eine klare ruhige Akzeptanz des Ganzen. Ich denke, dass ist der Unterschied zu allem anderen: Man akzeptiert es.

1.1.11 14:57
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mondrausch / Website (8.1.11 19:55)
Hallo,
erstmal wollte ich mich für deinen Kommentar bedanken, du hast recht es ist vieles einfach zu selbstverständlich in dieser Welt.
Was du beschreibst hört sich traurig an, doch ich glaube ich hatte dieses klick Erlebniss auch schon, manchmal verändern sich Träume, so wie man sich selbst eben verändert!
Lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

other story-tellers

Seelenhälfte

















Gratis bloggen bei
myblog.de