.x.Alone.x.

We all tell stories

Echo of Time

Actress

Whispers

Secrets

Lost in the Wind

Want to listen?

Special Stories
blood and tears flowing

heartbeats

in love

therapy

nothing special

sometimes the soul speaks
Ich habe mich verloren...
Niemand weiß etwas

Lynn Raven - Der Kuss des Dämons

.x.Place.x.

credits


link me


designed by




Leere

Gestern ist meine süße Ratte gestorben. Sein Name war Anubis, kurz Nubi, und er ist zwei Jahre alt geworden. Ich habe ihn im Arm gehalten als es passiert und habe versucht ihn noch ein bisschen Liebe auf seinen letzten Weg mitzugeben. Nachts habe ich ihn dann nach draußen gebracht und unter Tränen begraben. er liegt jetzt unter einem Baum, bedeckt von einer Schicht weißen Schnees. Ich hoffe, dass es ihm jetzt besser geht. Heute habe ich den Käfig in mein Zimmer gestellt und was mir daraus entgegen starrte, war gähnende Leere. Nubi sollte jetzt dort sitzen oder rumtollen. Er sollte irgendwas machen, aber er ist fort.
24.12.10 12:39
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nachttierchen / Website (26.12.10 01:50)
Hallo

Das erinnert mich sehr stark an meinen Abschied im Juni von meiner Palli (ein Zwerghamster). Das schlimmste danach war das leere Gehege.
Ich wünsch dir viel Kraft, denk daran, dass Anubis jetzt in einem ganz tollen kleinem Land hinter der Regenbogenbrücke ist. Und irgendwann wenn es soweit ist auch für dich zu gehen, wird er dir freudig entgegenlaufen.



Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

other story-tellers

Seelenhälfte

















Gratis bloggen bei
myblog.de